Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Amphibienwanderung am Benther Berg: Information und Arbeitseinsatz

März 20 @ 10:00 - 12:30

Warm und feucht muss es sein, damit Erdkröten und andere Lurche zur Wanderschaft in ihre Laichgewässer aufbrechen. Leider müssen die wandernden Amphibien zunächst eine tödliche Gefahr überstehen, wenn sie sich fortpflanzen wollen: Nämlich die Querung der Lenther Chaussee am Fuße des Benther Berges.♦

Frau Heinemann vom BUND wird uns über die Amphibienwanderung am Benther Berg informieren. Anschließend werden wir mit ihr den Krötenzaun kontrollieren, gefangene Amphibien aus den Eimern befreien, über die Straße tragen und sicher zu ihrem Laichgewässer begleiten. ♦

Veranstalter*in/ Ort/ Anmeldung: Kulturtreff Plantage. Nach dem Vortrag im Kulturtreff werden wir gemeinsam mit dem Rad zum Benther Berg fahren. Wer ohne Fahrrad kommt, kann den Bus zur Haltestelle „Benther Berg“ nehmen. ♦

Denken Sie an wettergerechte Kleidung und Schuhwerk.

Kosten: Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Text: BUND http://region-hannover.bund.net/themen_und_projekte/artenschutz/amphibien/

Foto: Marion Heinemann; Krötenpaar auf dem Weg zum Laichgewässer

Anmeldung erforderlich.

Hiermit melde ich mich zu folgender Veranstaltung an
Die Karten müssen bis 30 Minuten vor der Veranstaltung abgeholt werden, ansonsten verfallen diese. Sollten keine Karten mehr vorhanden sein, melden wir uns in Kürze bei Ihnen.

Details

Datum:
März 20
Zeit:
10:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturtreff Plantage
Plantagenstraße 22
30455 Hannover,