Hier finden Sie unsere Projekte der letzten zwei Jahre

Kre-Aktiv 19.10. - 23.10.2015  2015
Die Reise des Kleinen Klecks
Medienpädagogisches Kunst-Projekt Projektreihe Kre-Aktiv - Einsteigen und abtauchen 2015 zum Filmfest für die Generationen SeHpferdchen 2016
Angeregt durch das Bilderbuch „Der kleine Klecks“ von Marita Mahringer (Autorin) und Éric Battut (Illustrator) hat die Klasse 3d der Grundschule In der Steinbreite eine eigene Klecksreise in Filz erstellt. Die verschiedenen Landschaften durch die der kleine Klecks reist, bilden die Szenenhintergründe für den Legetrickfilm, den die Kinder mit einem selbst gedichtetem Lied und passenden Geräuschen vertonten. Eine Ausstellung beim Filmfest für die Generationen/ SeHpferdchen im Künstlerhaus, Sophienstraße zeigt die gefilzten Szenenhintergründe und ihren Hauptakteur, den kleinen Klecks.
ProjektleitunProjektleitung: Kulturtreff Plantage/ Katharina Büscher, Gisela Heiland Gefördert vom Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt
Hier erfahren sie mehr über das Projekt.    Den Film können Sie hier ansehen.

Kre-Aktiv 19.10. - 23.10.2015 Herbstferienprojekt 2015
Gesichter und ihre Ver-Wandlungen
Medienpädagogisches Kunst-Projekt Projektreihe Kre-Aktiv - Einsteigen und abtauchen 2015 zum Filmfest für die Generationen SeHpferdchen 2016
Angeregt durch den Animationsfilm „Lumo“ von Antje Heyn, D 2009, beschäftigten sich Hortkinder des DRK Familienzentrums Am Davenstedter Markt vom 20.10. - 23.10.2015 in künstlerisch-experimenteller Weise mit dem Gesicht und seinen Ausformungen. Sie haben gezeichnet, gemalt, gedruckt, geklebt und mit verschiedenen Materialien Legetrickfilme erstellt. Die Ausstellung beim Filmfest für die Generationen/ SeHpferdchen im Künstlerhaus, Sophienstraße zeigt die Vielfalt der kreativen Möglichkeiten zum Thema Gesicht künstlerisch zu arbeiten.
Projektleitung Kulturtreff Plantage KaProjektleitung Kulturtreff Plantage Katharina Büscher, Elke Lückener Gefördert vom Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt
Hier erfahren sie mehr über das Projekt.  Den Film können Sie hier ansehen.
Vom Wort ins Bild   2014
Sprachbildung mit Poesie
Im Februar 2014 führte der Kulturtreff Plantage in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Schule ( Klasse 3 b) ein Projekt im Rahmen der Fortbildung Sprachbildung mit Poesie durch. Über die Kombination von literarischem Tun, der Beschäftigung mit literarischen Texten und dem kreativen, künstlerischem Tun wurde den Kindern eine ganzheitliche, sinnliche Form der Sprachförderung geboten.
Die vier Elemente Erde-Wasser-Feuer-Luft   2013
Ein Gedicht wird zum Film
Vom 07. Oktober - 11. Oktober 2013 gestalteten 11 Hort-Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren des DRK-Familienzentrums Davenstedt ausgehend von einem Gedicht zu den vier Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft von Wolf Harranth einen Legetrickfilm. Die Kinder waren Dichter, Illustratoren, Geräuschproduzenten, Sprecher, Ton und Aufnahmetechniker.
Hier erfahren sie mehr über das Projekt.
Schau genau! Kleine Dinge ganz groß! 2012
Makrofotografie
In der Zeit vom 30.10.2012 - 02.11.2012 veranstaltete das Jugendzentrum Salem gemeinsam mit dem Kulturtreff Plantage eine Projektwoche mit 9 Jugendlichen im Alter von 10 - 15 Jahren. Die Teilnehmenden setzten sich mit dem Thema Makrofotografie auseinander.
Hier erfahren sie mehr über das Projekt.
Der große Müllzauber 2012
Film - Projekt zum SEHpferdchen Filmfest für die Generationen
Aus Alt mach neu - Kunst-AG der Grundschule Friedrich Ebert
Die vom Kulturtreff ausgerichtete Kunst-AG Aus alt mach Neu... Tausend tolle Tierwesen der Friedrich Ebert Schule hat im 1.Schulhalbjahr 2011-2012 mit Unterstützung des Medienpädagogischen Zentrums einen kleinen Animations-Film erstellt: Neun Kinder des 3. und 4. Jahrgangs der Grundschule zauberten aus Altmaterial fantastische Wesen mit besonderen Fähigkeiten und erfanden zu diesen Figuren eine Geschichte.
Hier erfahren sie mehr über das Projekt.