Veranstaltungen Juli / August / September / Oktober

25. - 28. Juli 10.00 - 15.00 Uhr Sommerferien - Angebot
Auf die Bühne fertig los…
Sprachförderung durch Theater und Rollenspiel Orientiert am Alltag der Kinder erfinden wir gemeinsam angeregt durch eine Bilderbuchrecherche in der Bücherei und Theaterimprovisationen spielerisch ein eigenes Theaterstück, das am letzten Projekttag nachmittags auf der Bühne im Kulturtreff Plantage öffentlich aufgeführt wird.
Leitung: Philip Cordini, Ergotherapeut.
Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person: 8,- €
Aufführung: 28. Juli 15:00 bis ca. 15:30 Uhr
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
24. August Do 16.00 - 17.30 Uhr Eltern-Kind-Werkstatt-Kre-Aktiv
Wie siehst du denn aus? von Isol (Buchgrundlage)
Malen-Zeichnen-Schneiden-Kleben-Drucken...
Mit dem Bilderbuch „Wie siehst du denn aus?“ erzählt die argentinische Illustratorin ISOL mit ihrem witzigen und unverwechselbaren Strich eine lustige Geschichte über unser Aussehen unmittelbar nach dem Aufstehen. Angeregt durch die Geschichte können Eltern mit ihren Kindern mit Ölpastelkreiden und anderen Materialien eigene Bilder gestalten.
Leitung: Ursula Bergmann Für Eltern mit ihren Kindern ab 4 Jahren. Eltern-Kind Gruppen bis max. 12 Pers. Dauer: 90 Min.
Anmeldung erforderlich. Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
31. August Do 16.00 Uhr Äktschen  mit Büchern
Kuchen bei mir von Philipp Waechter
Das kleine Schwein vermisst seinen Freund, es hat schon lange nichts mehr von ihm gehört und lädt ihn zum Kaffeetrinken ein. Doch dafür wählt es einen ungewöhnlichen Weg: per Flaschenpost Aktion: Wir malen, kleben und schreiben ganz besondere Flaschenpost - Einladungen.
Für Kinder ab 5 Jahren. Dauer ca. 60 Min. Anmeldung erforderlich unter 168-46564.
Ort: Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt.
Veranstalter: Kulturtreff Plantage & Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt
06. September 17 - 20 Uhr Workshop für Jugendliche
Dein Lied! Dein Video…!
Du bist mindestens 13 Jahre alt und hast Lust auf Gesangscoaching, Text- und Studioarbeit, Schauspieltraining und einen Videodreh mit der Band Schneewittchen?
Dann informiere dich und melde dich bis zum 17. August an!
1. Treffen: 6. September 17 - 20 Uhr inkl. Imbiss. Ort: Jugendzentrum Salem, Wunstorfer Landstraße 59
Weitere feststehende Termine: 27. September & 4. Oktober
Songproduktion: Herbstferien 9. - 13. Oktober
Videoproduktion: 28. - 31. Oktober
Anmeldung und nähere Infos zu Ort und Zeit: Jugendzentrum Salem 40 91 46 Kulturtreff Plantage: Tel. 49 64 14, Desperados: Tel. 47 52 190, El Dorado:4733783, Die Insel: 493859 Die Band Schneewittchen/ Thomas Duda/ Marianne Iser 170-7135175 (promo@konstantinrecords.de)
Kooperationspartner: Jugendtreffs des KJW der AWO: El Dorado, Desperados, Die Insel, Jugendzentrum der Martin-Luther-Kirche Ahlem, Kulturtreff Plantage
Gefördert von: Bereich Kinder- und Jugendarbeit - Stadt Hannover Kulturelle Kinder- und Jugendbildung - Stadtteilkultur Hannover
Hier geht es zum Plakat!
12. September Di 9.30 - 11.00 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Malen in Bewegung - Kreatives mit Büchern
Freunde von Mies van Hout 
Freunde sind wichtig für uns alle! Die Kinder erfahren, was Freunde alles zusammen machen können: spielen, knuddeln, verzeihen...Dieses wunderbar gezeichnete Bilderbuch von Mies van Hout wird uns eine Anregung sein zum großflächigen, lustvollen Malen im Stehen mit leuchtenden Gouachefarben. Wer mag, kann ausprobieren wie schön diese auf schwarzem Untergrund leuchten.
Leitung: Angela Mielke Alter: 4 - 6 Jahre, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis 10 Pers. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine nach Absprache möglich.
14. September Do 9.00 & 11.00 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Forscherwerkstatt: Experimente-Zauberküche
Wenn ein geheimnisvolles Elixier die Farbe wechselt oder Bälle in der Luft schweben, wenn es zischt, brodelt und knallt – dann seid ihr in der Experimente-Zauberküche. Herzlich willkommen! Wir mischen, rühren und pusten und führen viele fantastische Experimente durch.
Leitung: Hannah Kindel / Landschaftsplanerin / Umweltpädagogin
Alter: 5 - 8 Jahre, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis max. 15 Pers. oder einen Klassenverband. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine: 16.11. oder nach Absprache möglich.
18. September Mo 9.30 - 11.00 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Holzklötze, die Alleskönner! Haustiere & Co.
Ob Katze, Hund oder Hase alle Tiere können aus Holzklötzen zusammengebaut werden. Bei diesem spannenden Holzbauangebot lernen die Kinder verschiedene Werkzeuge kennen und können sie ausprobieren, Aus viereckigen, dreieckigen und anders geformten Holzstücken können Tiere zusammengeleimt werden und anschließend farbig bemalt oder beklebt werden. Leitung: Irene Kampczyk
Alter: ab 4 Jahre, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis max. 12 Pers. oder einen Klassenverband. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine: 16.10./14.11. oder nach Absprache möglich.
21. September Do 9.30 - 11.00 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Wortsalat mit Obstsalat
Spracherwerb mit Fantasie: Essen, spielen, singen, tanzen... Was ist drin im Obstsalat? Apfel, Birne, gute Laune, süß, Banane, sauer, knackig - und natürlich die verrückte Kiwi. Wir laden euch ein, diesen Salat gemeinsam mit uns zu kreieren. Wir lassen uns die Wörter und Geschmäcker auf der Zunge zergehen.
Leitung: Ursula Bergmann, Daniela Fichte.
Alter: 4 - 6 Jahre, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis 12 Pers. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine: 27.11. oder nach Absprache möglich.
22. September Fr 16.00 - 18.00 Uhr Spielplatz-Olympiade
Spielplatz-Olympiade für Klein und Groß
Vorwiegend für Kinder ab 6 Jahren Bei einer kuriosen Spielplatz-Olympiade könnt ihr die Spielgeräte einmal ganz neu erleben und z.B. beim Schaukeln spezielle Klecksebilder zaubern, beim Kletterparcour eure Kletterkünste zeigen oder neue und alte Spiele kennenlernen. Kommt vorbei und lasst euch überraschen!
Ort: Spielplatz Im Reihpiepenfelde
Veranstalter: Kinder- und Jugendforum Hannover West MAJA/VCP, Die Insel/KJW, Kulturtreff Plantage, VSE
Das Plakat können Sie hier einsehen.
26. September Di 9.00 & 11.00 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Rhythmusspass mit Trommeln und Boomwhackers
Knackige Trommelrhythmen und bunte Röhren laden zum Singen und Tanzen ein. Aber selber Musik machen ist noch viel besser! So wollen wir ein kleines Musikstück mit den bunten Boomwhackers und kleinen Djemben in 90 bewegten Minuten selber erfinden und einstudieren. Die Methode hinter dieser musischen Arbeit ist die Rhythmik, ein spielerisches Verfahren, bei dem alle Sinne angesprochen werden und den Kindern ermöglicht wird in Kontakt mit sich selbst und den anderen zu kommen.
Leitung: Bettina Abraham, Dipl. Rhythmiklehrerin
Alter: ab 4 Jahren, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis 12 Pers. oder einen Klassenverband. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine nach Absprache möglich.
28. September Do 16.00 Uhr Äktschen  mit Büchern
Zu viel Kleber von Jason Lefebvre
 Ach, was weiß die Lehrerin denn schon? Je mehr Klebstoff, umso besser, findet Max, der es liebt, großartige Kunstwerke aus Kleber herzustellen. Doch eines Tages wird er selbst Teil seines Meisterwerkes.
Aktion: Mit Kleister oder Gips werden wir witzige kleine Kunstwerke gestalten.
Für Kinder ab 5 Jahren. Dauer ca. 60 Min. Anmeldung erforderlich unter 168-46564.
Ort: Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt.
Veranstalter: Kulturtreff Plantage & Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt
18. Oktober Mi 9.00 - 10.30 Uhr Erlebnisvormittag Kre-Aktiv
Mit Hand und Fuß-Elementares Arbeiten mit Ton
Ein großer Berg Ton wird mit Händen und Füßen lust- und kraftvoll bearbeitet. Während des Spiels entstehen kleine Geschichten, die die Kinder erfinden.
Leitung: Juliane Scharf
Alter: ab 3 Jahre, Dauer: ca. 90 Min. Für Kita-Gruppen bis max. 12 Pers. Anmeldung erforderlich.
Kosten pro Person 2,-€ Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie - Stadt Hannover
Weitere Termine nach Absprache.
25. Oktober Mi 10.30 Uhr Theater
Die Prinzessin kommt um vier
Theater Kunstdünger München/Valley
Nach dem Bilderbuch von W. Schnurre & R. S. Berner
Jeden Tag geht ein artiges Menschlein in den Zoo und besucht die Tiere: die gefährlichen, die lustigen und die großen! Alles ist schön, aber es ist wie immer. Eines Tages lernt es die Hyäne kennen. Die ist hässlich und stinkt – aber sie ist anders und behauptet außerdem, eine verzauberte Prinzessin zu sein. Der Zauber könne aber durch Kaffee, Kuchen und Cornedbeef gelöst werden. Heldenhaft wird eine Einladung ausgesprochen: Pünktlich um vier ist alles bereit! Die Hyäne kommt, frisst, schmatzt und furzt – aber verwandeln tut sie sich nicht. Diese Geschichte von Außenseitertum und Angenommensein wird mit viel Humor und Slapstick erzählt.
Alter: 4 - 9 Jahre. Dauer: ca. 50 Min. Anmeldung erforderlich. Eintritt: 4 ,-€ / Aktivpass frei.
In der Reihe Glanzstücke - Kindertheater im Stadtteil.
26. Oktober Do 16.00 Uhr Äktschen  mit Büchern
So war das! Nein, so! Nein, so! von Kathrin Schärer
Dachs und Bär bauen einen Turm. Aber er fällt um. Hat der Fuchs ihn umgeschmissen? Jeder will genau wissen, wie alles abgelaufen ist. Den Streit schlichtet das Eichhörnchen mit einer tollen Idee.
Aktion: Mit Sand, Steinen und anderen Naturmaterialien gestalten wir kleine bespielbare Mini-Landschaften.
Für Kinder ab 5 Jahren. Dauer ca. 60 Min. Anmeldung erforderlich unter 168-46564.
Ort: Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt.
Veranstalter: Kulturtreff Plantage & Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt